6 Chatbot Kampagnen, die Sie noch nicht kennen

Viele Marken verwenden Messenger für abgebrochene Warenkorb-Erinnerungen, Versandupdates und Newsletter. Dies alles sind großartige Möglichkeiten, mit Messenger Marketing Umsatz für Ihre Marke zu generieren, aber das ist längst noch nicht alles. Schauen Sie sich unsere 6 Messenger-Kampagnen an, die Sie wahrscheinlich noch nicht ausprobiert haben, und unsere 5 Tipps für erfolgreiche Messenger Kampagnen.

1. Feiertags-Quiz inklusive Segmentierung

Wenn Sie Ihren E-Commerce-Shop für umsatzstarke Feiertage vorbereiten, müssen Sie diese einzigartige Quizidee ausprobieren, die Ihnen auf lange Sicht helfen wird. Nutzen Sie den erhöhten Feiertags Traffic und segmentieren Sie ihre Messenger Kontaktliste mit einem Feiertags Quiz. Diese Art von Quiz macht den Kunden Spaß und gibt Marken die Möglichkeit, diese besser kennenzulernen und Eigenschaften und Präferenzen zuzuordnen, die ein weiteres Targeting ermöglichen. In diesem Fall werden die Abonnenten beispielsweise gefragt, wen sie für diesen Feiertag einkaufen, wenn sie „Papa“ wählen, erhalten sie während des Vatertags eine personalisiertere Nachricht.

Ein genaues How-To wie Sie ihren E-Commerce Shop für traffic starke Feiertage vorbereiten finden Sie in unserem Webinar.

 

 

2. Fotowettbewerb im Chatbot

Chat Apps wie Facebook Messenger und WhatsApp ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Medien zu senden und zu empfangen, und Ihre Marke kann dies zu Ihrem Vorteil nutzen, indem sie einen Fotowettbewerb veranstaltet. Geben Sie Kunden, die ein Foto von Ihrem Produkt einreichen, 15% Rabatt auf ihr nächstes Produkt.

Bonus? Verwenden Sie die Fotos für Ihre andere Social Media Kanäle wie Instagram, Facebook, Twitter und Pinterest.

stay cold email send to messenger campaign

3. Konvertiere Email Abonnenten zu Messenger Abonennten

Diese hat sich als eine großartige Kampagne von Marken wie Stay Cold Apparel erwiesen. In Verbindung mit einer Website-Integration nutzte Stay Cold seine E-Mail-Newsletter-Liste, um E-Mail-Abonnenten in höherwertige Messenger-Abonnenten zu konvertieren. Sie taten dies mit einem Wettbewerb, der ein einzigartig gestaltetes Produkt anbot.

Jeder möchte seine E-Mail-Newsletterliste behalten, aber wenn Sie Ihren Kunden die Wahl auf einer Plattform zur Interaktion mit Ihrer Marke geben, können Sie Ihr Engagement und Ihre Bekanntheit verbessern. Das Kirsche auf der Sahne ist, dass Messenger eine Öffnungsrate von 90% und eine Klickrate von 33% hat, die jeden Newsletter, den Sie haben, automatisch für Kunden zugänglicher machen.

4. ‘Was ist dein Stil?’ – Werbeanzeigen

Die Lead-Generierung mit Facebook Send-to-Messenger Werbeanzeigen kann bis zu 80% mehr Leads zu 50% weniger Kosten generieren. Einzigartige und lustige Anzeigen haben ein höheres Engagement, wie Lampenwelt in ihrer Facebook Send-to-Messenger-Kampagne „Welche Lampe passt zu dir?“ aus erster Hand sah.

Die Ergebnisse waren, dass 84% der Teilnehmer das Gespräch beendeten und das Quiz eine 74%ige Klick Rate hatte.

5. Wöchentlicher, monatlicher, 2-monatlicher Newsletter

Das ist mehr eine Praxis als eine Kampagne, aber wir konnten das nicht auslassen. Unsere Nummer 1 No-Go im Messenger Marketing und Chatbot Marketing ist das Spamming. Um Abonnentenverluste zu vermeiden, können Sie den Nutzern die Möglichkeit geben, ihre Newsletterfrequenz und ihren Status zu ändern. Das Angebot von wöchentlichen, monatlichen und zweimonatigen Newslettern in Ihrem persistenten Menü des Messengers (das Menü, das angezeigt wird, wenn Sie den Chat öffnen) ermöglicht es Abonnenten, ihren Status zu ändern und verhindert den Verlust von Abonnenten.

6. Raten Sie Die Lieblingsfarbe, Ihr Training, Ihren Stil, etc.

Das ist ähnlich wie das Urlaubsquiz, da es Ihnen die Möglichkeit bietet, Benutzer mit Attributen zu taggen und diese Informationen später zu verwenden. Für Modemarken ist dies besonders einer unserer Favoriten, weil es Ihnen einen Einblick in den Lebensstil einer Person gibt, der Ihnen helfen kann, in Zukunft die perfekte Mode vorzuschlagen.

Tipps für erfolgreiche Chatbot und Messenger Marketing Kampagnen

Starte deine Brainstorming Session auf Blatt und Papier

Bei sovien Möglickeiten, kann es schwierig sein, sich zu entscheiden wie, wann und wo Sie über Messenger mit Kunden in Kontakt treten möchten. Wir empfehlen, sich mit Ihrem Team zusammenzusetzen und einen Plan zu erstellen. Dinge, die Sie unbedingt in Ihren Plan aufnehmen sollten, sind:

  • Ihre KPIs, die Sie mit Messenger Marketing erreichen möchten
  • Welche Einstiegspunkte Sie nutzen möchten
  • Wie könnte der initiale Chatbot aussehen?
  • Wie viel (falls vorhanden) Website-Integration benötigen Sie?
  • Ein Plan, wie Sie Chatbot Kampagnen optimieren können

In der Kürze liegt die Würze

Messenger ist ein Kanal, der sich in Bezug auf Ihre Text und Creatives zu anderen Kanälen (wie etwa Email) unterscheidet. Kampagnen mit langen Nachrichten (über 50 Zeichen pro Nachricht) haben eine wesentlich geringere Konversionsrate. Der Begriff „kurz und bündig“ war noch nie so angemessen wie im Messenger Marketing.

Multimedia

Videos, Fotos, Gifs, Galerien, Emojis und mehr. Messenger und Chat-Kampagnen mit Multimedia haben bessere Konversionsraten. Eine gute Balance zwischen multimedialem Engagement und zu viel Mutlimedia zu finden ist ein dringend notwendig. Sie können die Balance für Ihre Marke leichter finden, indem Sie jede Kampagne direkt auf Ihrem Handy testen, bevor Sie sie an Abonnenten versenden.

Unterhaltsame Inhalte

Ihre Messenger-Abonnenten werden höchstwahrscheinlich eine jüngere Zielgruppe sein, und Sie können das zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie einzigartige, fokussierte und teilbare Inhalte mit ihnen im Facebook Messenger und WhatsApp teilen. Am besten funktionieren spaßife Videso, Quizzes, Audionachrichten und unterhaltsame Texte.

Am Ball bleiben

Ok, du hast ein paar unserer Kampagnen durchgeführt und Kunden mit Attributen getagged. Was jetzt? Einige Marken nutzen diese Gelegenheit, um einzigartige Inhalte auf der Grundlage der Kampagne, an der der Abonnent teilgenommen hat, zu präsentieren. In einem Beispiel nahmen die Abonnenten an einem Ernährungsquiz teil, das ein personalisiertes Produkt empfahl, das auf ihrem Lebensstil basiert. Nach dem Kauf wurden dem Abonnenten relevante Rezepte für diesen Lebenstil zugesandt. Du kannst dies mit deiner Marke tun, auch wenn es keine Rezepte sind. Senden Sie Mode-Tipps, coole Produktfeatures und segmentieren Content um deiner Zielgruppe unterhaltsamen und personalisierten Content zu bieten.

Neugierig geworden?
Du willst auch tolle Ideen mit WhatsApp oder Facebook Messenger umsetzen?
Schau gerne auf unser Homepage vorbei um mehr Beispiele zu sehen, wie man Chatbots als Sales Agents effizient einsetzen kann. Gerne kannst du auch direkt mit uns in Kontakt treten und eine auf dich zugesschnittene Web Demo buchen.

Einen Kommentar hinterlassen

chatbot marketing has come to facebook and whatsapp